Sie „läuft“…Update Ausstellung!

Sie „läuft“…Update Ausstellung!

Sie „läuft“…Update Ausstellung!

Das war eine tolle Vernissage, vielen Dank für Ihren Besuch! Und jetzt geht es diese Woche mit viel
Ausstellungszeit weiter und ich bin in dieser Woche anwesend. Generell ist die Öffnungszeit immer
Mittwoch – Sonntag von 14-17h. Vom 27.9.-3.10.21 gibt es aber einige Verlängerungen, wegen der Kammermusiktage, die im gleichen Gebäude stattfinden:
Mo 27.9.: 18h – Pause Konzert
Mi 29.9.: 14-20h
Do 30.9.: 14-17h
 Fr  1.10.: 14-20h
Sa 2.10.: 14-18h
So 3.10.: 10-17h
Ich freu‘ mich auf Sie!
Wo: Galerie im Kulturzentrum Saalbau
Obere Allee 1
66424 Homburg

…Es gibt Genähtes, Gesticktes, Gemaltes zu sehen…

…einiges, das Sie vielleicht nicht von mir erwartet hätten…

Meine neue Ausstellung ab 26.9.21

Meine neue Ausstellung ab 26.9.21

Meine neue Ausstellung ab 26.9.21

Endlich ist es soweit, nach all den Einschränkungen, die wir hatten, kann SIE jetzt kommen:
meine neue Ausstellung!
Ab nächstem Sonntag, dem 26.9.21 (morgens 11h) geht es los bis zum 7.10.21 und dann nochmal vom 12.10.21 bis zum 24.10.21!
Es gibt viel Neues zu sehen, es gibt Arbeiten, die ich geändert habe oder gar völlig verschnitten und neu geordnet habe…
Ich freue mich natürlich über viele Besucher, aber auch über viele Meinungen dazu.
Besonders möchte ich Ihnen den Sonntag, 3.10.21 ans Herz legen, da bin ich von 10-17h in meiner Ausstellung anwesend und habe mein „Stickzeugs“ dabei, das heißt, mitmachen ist da angesagt!
Bis auf wenige Ausnahmen, bin ich sowieso die meiste Zeit da, wenn die Ausstellung geöffnet ist.
Ich freu‘ mich auf Sie!
Wo: Galerie im Kulturzentrum Saalbau
Obere Allee 1
66424 Homburg

…Sticken in allen Variationen…dieses Handwerk verdient viel mehr Beachtung in der Kunstwelt…

…es interessiert mich immer mehr, verschieden Techniken in meine Arbeit einfließen zu lassen…

Ovale-Kurs 28.1.-30.1.22 Update!

Ovale-Kurs 28.1.-30.1.22 Update!

Ovale-Kurs 28.1.-30.1.22 Update!

1 Platz frei!!

Freitag 28.1.2022- Sonntag 30.1.2022
Homburg

Kurs/Raummiete/Apfelsaft+Wasser im Klassenraum
230,00 €

(Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund  meines Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

Noch 1 Platz frei!
Die großen Ovale – ja, meine Lieblinge und da ich immer wieder gefragt werde, lassen Sie uns doch mal
welche gemeinsam machen. Ich versuche den Kurs so zu planen, dass Sie mit einem Oval nachhause gehen können (so etwa 80x120cm).  Da wird erstmal entworfen, geschnitten, verziert mit den Zierstichen, gequiltet, möglicherweise auch handgestickt, mit verschiedenen Stiften gemalt und  betont und, und, und…klar es ist schon etwas „Arbeit“, aber von Freitag bis Sonntag dürfen Sie eintauchen in meine ovale Welt. Keine Angst, ich hole Sie da ab, wo Sie technisch stehen. Dazulernen sollen Sie aber trotzdem! Jedenfalls bin ich sehr gespannt, was Ihnen zu diesem Thema einfällt…

Kursablauf
Freitag 15h – Sonntag 15h
Mittagessen und Abendessen
kann in der Jugendherberge gebucht werden!
Wir fangen morgens um 9.30h an und arbeiten auch abends!
Die dann gültigen Coronaregeln werden natürlich beachtet!

Allgemeine Informationen

Nähmaschine bitte mitbringen!

Kursort
Der Kurs findet in der Hohenburg Jugendherberge in 66424 Homburg, am Mühlgraben 30 statt. Homburg liegt an 2 Autobahnen und ist auch per Zug (meist über Mannheim) gut zu erreichen. Die Jugendherberge liegt ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Übernachten
Übernachtungsmöglichkeiten in Homburg

Pias Quiltwerkstatt

Quilts & Embroidery
Pia Welsch · Kaiserstraße 6 · D-66424 Homburg
Tel. +49 (0) 6841 - 99 36 33 1 (Atelier/Studio)

 

Kontakt

Sie erhalten völlig kostenlos und unverbindlich Auskünfte über Anmeldebedingungen und Preise sowie ein Anmeldeformular. Verwenden Sie dazu bitte mein Kontaktformular.

Kontaktaufnahme

Einwilligungserklärung Datenschutz

9 + 11 =

„Die kleine Auszeit“ bei ARTefix ab 5.10.21

„Die kleine Auszeit“ bei ARTefix ab 5.10.21

„Die kleine Auszeit“ bei ARTefix ab 5.10.21

Eine kleine Auszeit kann jeder gebrauchen-oder? Am 5.10.21 treffen wir uns von 10-12.30h hier in
Homburg bei ARTefix, um das mal auszuprobieren. Und falls Ihnen das Spaß macht, können Sie an 6
weiteren Terminen noch mehr entspannte Auszeit genießen. Klingt ein bisschen anders, als meine
üblichen Kurse? Ja!
Wir treffen uns jeweils Dienstags morgens, um den Weg der sog. Stichmeditationen zu erkunden.
An jedem Termin machen wir eine kleine Handstickerei und zwar ganz einfach und jedes Mal lernen
Sie etwas Neues dazu. Am Ende haben Sie so etwas, wie ein Tagebuch Ihrer kreativen Ideen, das wir
dann noch schön präsentieren, z.b. als Rolle! Und zwischendrin zeige ich Ihnen noch kleine
Entspannungen, Meditationen und kreative Übungen.
Der 5.10.21 von 10-12.30h ist kostenlos, das Material habe ich auch dabei.
Ab dem 12.10.21 wäre es dann ein regulärer Kurs, den Sie bitte direkt bei
www.artefix.de buchen und nähere Infos finden Sie dort auch.

 

 

 

…es gibt so viele Möglichkeiten, was man mit dem Handsticken machen kann…
…lassen Sie uns doch mal schauen, was Ihnen dazu einfällt…

Ich bin wieder aktiv!

Ich bin wieder aktiv!

Ich bin wieder aktiv!

So langsam, aber sicher, möchte ich jetzt wieder anfangen Kurse zu planen und aus meinem
Atelier zu berichten. Das vergangene und auch noch das laufende Jahr, haben uns ja einiges abverlangt
und an manchen Tagen hat man eben so gar keine Lust gehabt sich mit den schönen Künsten zu befassen.
Aber es geht vorwärts…zunächst kommt jetzt meine neue Ausstellung hier Homburg/Saar und da die Hängung
praktisch fertig ist, habe ich erste Ideen für neue Kurse.
Also schauen Sie die nächste Zeit wieder regelmäßig rein und ich würde mich freuen, wenn etwas für Sie dabei
ist und wir uns hier in Homburg sehen!
Ach ja, weil ich gerade eine sehr gute und  feste Gruppe besucht habe – gerne können Sie mich buchen.
Ich komme zu Ihnen und das Thema überlasse ich auch gerne Ihnen (vorausgesetzt ich kann das, was
Sie machen möchten). Und auch für Ausstellungen stehe ich ab dem nächsten Jahr wieder zur
Verfügung!
Also, packen wir’s an…

…es gibt sooo vieles, was man umsetzen kann…

…sei es von Hand oder mit der Maschine oder mit beidem…