Pia bei ARTefix-Update vom Update!

Pia bei ARTefix-Update vom Update!

Die beiden Kurse finden statt, deshalb kein Anmeldeschluß!

Im Juli gibt es die Sommerakademie von ARTefix. Vom 1.7.-5.7.2019  werden wir eine Woche ganz kreativ werden: „der Hingucker“ !
Für alle Textilbegeisterten werden wir mit der Nähmaschine arbeiten, aber auch wieder ganz viel „Handarbeit“ machen. Und – ich habe noch eine ganz besondere Überraschung für diesen Kurs…das hat was mit meinem Lieblingsland Bhutan zu tun… derzeit 2 Plätze frei!
Nach dieser Woche Anfang Juli, können sich die Quilt Fans übers folgende Wochenende noch im FMQ üben. Freies Maschinenquilten oder wie tanze ich mit der Nähmaschinennadel über den Stoff…Achtung: derzeit ausgebucht- bitte Warteliste nutzen!
Beide Kurse finden statt, deshalb können Sie sich auch über den Anmeldeschluß anmelden!
Egal für welchen Kurs bei ARTefix Sie sich anmelden wollen, bitte über den Link direkt dort machen!
Achtung: beide Kurse sind für Rheinland-Pfalz und Saarland als Bildungsurlaub anerkannt!
Hier die Infos + Anmeldung: ARTefix

Minis+Passepartouts

Minis+Passepartouts

7 Plätze frei!

Sonntag, 29.9.2019
Homburg

Kurs/Raummiete/Apfelsaft+Wasser im Klassenraum
75.– €
(sollten Sie den 1. Kurs am Samstag, 28.9.2019 auch buchen, verringert sich der Gesamtpreis von 150.–€ auf 135.–€)

(Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund  meines Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

Minis sind zwar im Format klein, in der Wirkung und Aussage aber gaaanz groß!
Diese Aussage bleibt auch bei diesem 2. Kurs, der sich mit etwas größeren Minis beschäftigt. Der Rahmen wird ein Passepartout sein
(ich denke an 50x50cm, kann aber auch anders sein), das wir auch wieder noch zusätzlich bearbeiten können. Den Mini können Sie sich auch hier aus vorhandenen Resten „zaubern“ oder Sie nähen und gestalten ihn neu. Da gibt es vielfältige Möglichkeiten und natürlich Ihre Ideen…am Ende bietet es sich an, einen schönen Rahmen für Ihre Arbeit zu suchen.
Handsticken, Maschinensticken, Quilten mit Ölkreiden arbeiten etc…man kann vieles im kleinen ausprobieren, um es auf großen Arbeiten anzuwenden und trotzdem steht die Arbeit für sich…
Nebenbei zeige ich Ihnen meine Vorgehensweise beim Beziehen eines Passepartouts mit Stoff!

Kursablauf

Sonntag
Kurs 9.30 Uhr – 17.30 Uhr
Mittagspause 12.30-13.00h
Mittagessen kann in der Jugendherberge
bestellt werden!

Allgemeine Informationen

Nähmaschinen bitte mitbringen!

Kursort
Der Kurs findet in der Hohenburg Jugendherberge in 66424 Homburg, am Mühlgraben 30 statt. Homburg liegt an 2 Autobahnen und ist auch per Zug (meist über Mannheim) gut zu erreichen. Die Jugendherberge liegt ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Übernachten
Übernachtungsmöglichkeiten in Homburg

Pias Quiltwerkstatt

Quilts & Embroidery
Pia Welsch · Talstraße 35 · D-66424 Homburg
Tel. +49 (0) 6841 - 99 36 33 1 (Atelier/Studio)

 

Kontakt

Sie erhalten völlig kostenlos und unverbindlich Auskünfte über Anmeldebedingungen und Preise sowie ein Anmeldeformular. Verwenden Sie dazu bitte mein Kontaktformular.

Kontaktaufnahme

Einwilligungserklärung Datenschutz

1 + 8 =

Minis+Keilrahmen

Minis+Keilrahmen

7 Plätze frei!

Samstag, 28.9.2019
Homburg

Kurs/Raummiete/Apfelsaft+Wasser im Klassenraum
75.– €
(sollten Sie den 2. Kurs am Sonntag, 29.9.2019 auch buchen, verringert sich der Gesamtpreis von 150.–€ auf 135.–€)

(Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund  meines Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

Minis sind zwar im Format klein, in der Wirkung und Aussage aber gaaanz groß!
An diesem Samstag wollen wir aus Resten, Probeläppchen, Übriggebliebenem neue kleine Teile „zaubern“. Da darf zerschnitten werden, neu zusammengesetzt werden, man kann sticken (Maschine-oder Hand?), quilten und vieles mehr. Selbstverständlich können Sie aber auch die Minis völlig neu nähen und gestalten – vielleicht haben Sie ja spezielle Ideen und ich helfe Ihnen bei der Umsetzung!
Das Ganze bekommt dann einen schönen Rand, der wiederum vielfältig bearbeitet werden kann…UND? dann ziehen wir das neue, kreative Teil auf einen Keilrahmen. Es bietet sich natürlich an in Serien zu denken. Sie können vieles auf kleiner Fläche ausprobieren, mal abgesehen davon, dass das auch wunderbare Geschenke sein können.

Kursablauf

Samstag
Kurs 9.30 Uhr – 17.30 Uhr
Mittagspause 12.30-13.00h
Mittagessen kann in der Jugendherberge
bestellt werden!

Allgemeine Informationen

Nähmaschinen bitte mitbringen!

Kursort
Der Kurs findet in der Hohenburg Jugendherberge in 66424 Homburg, am Mühlgraben 30 statt. Homburg liegt an 2 Autobahnen und ist auch per Zug (meist über Mannheim) gut zu erreichen. Die Jugendherberge liegt ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Übernachten
Übernachtungsmöglichkeiten in Homburg

Pias Quiltwerkstatt

Quilts & Embroidery
Pia Welsch · Talstraße 35 · D-66424 Homburg
Tel. +49 (0) 6841 - 99 36 33 1 (Atelier/Studio)

 

Kontakt

Sie erhalten völlig kostenlos und unverbindlich Auskünfte über Anmeldebedingungen und Preise sowie ein Anmeldeformular. Verwenden Sie dazu bitte mein Kontaktformular.

Kontaktaufnahme

Einwilligungserklärung Datenschutz

13 + 2 =

Das Ornament-frei gequiltet!

Das Ornament-frei gequiltet!

7 Plätze frei!

Samstag, 31.8.2019
Homburg

Kurs/Raummiete/Apfelsaft+Wasser im Klassenraum
75.– €

(Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund  meines Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

Inzwischen gibt es viele technische Möglichkeiten, wie man sich mit dem freien Maschinenquilten (FMQ) auf einem schönen Stoff austoben kann. Ich sage dazu  ja gerne „Tanzen auf Stoff“! Für mich ist es immer noch erstrebenswert wirklich frei zu arbeiten mit möglichst wenig Hilfsmitteln, der Kreativität freien Lauf lassen und abtauchen in meine ureigensten Formenwelten…
An diesem Samstag möchte ich mit Ihnen auf einem besonders schönen Stück Stoff ein Ornament entwerfen, es quilten und mit allerlei Mustern, Formen ergänzen, auffüllen. Dabei können auch gerne unterschiedliche Garne zum Einsatz kommen, bzw. es darf auch noch mit Perlchen, Steinchen etc ergänzt werden. Auch Farben (Ölmalkreiden) dürfen dazu kommen.
Zunächst zeige ich Ihnen, wie ich solch ein Ornament entwerfe, es auf Stoff bringe und mich dann wirklich aus dem Bauch heraus inspirieren lasse es zu platzieren und aufzufüllen, es auch zu erweitern z.b. mit Zierstichen.
Natürlich erfahren Sie noch eine Menge zum Thema welches Vlies eignet sich, welche Garne etc..
Wir arbeiten mit Ihrer einfachen Haushaltsnähmaschine!
Was Sie gelernt und geübt haben, können Sie sowohl als eine einzelne Arbeit verwenden, aber auch in Quilts; Kissen und vieles mehr umsetzen.

Kursablauf

Samstag
Kurs 9.30 Uhr – 17.30 Uhr
Mittagspause 12.30-13.00h
Mittagessen kann in der Jugendherberge
bestellt werden!

Allgemeine Informationen

Nähmaschinen bitte mitbringen!

Kursort
Der Kurs findet in der Hohenburg Jugendherberge in 66424 Homburg, am Mühlgraben 30 statt. Homburg liegt an 2 Autobahnen und ist auch per Zug (meist über Mannheim) gut zu erreichen. Die Jugendherberge liegt ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Übernachten
Übernachtungsmöglichkeiten in Homburg

Pias Quiltwerkstatt

Quilts & Embroidery
Pia Welsch · Talstraße 35 · D-66424 Homburg
Tel. +49 (0) 6841 - 99 36 33 1 (Atelier/Studio)

 

Kontakt

Sie erhalten völlig kostenlos und unverbindlich Auskünfte über Anmeldebedingungen und Preise sowie ein Anmeldeformular. Verwenden Sie dazu bitte mein Kontaktformular.

Kontaktaufnahme

Einwilligungserklärung Datenschutz

8 + 10 =

Dein Thema!

Dein Thema!

4 Plätze frei!

9.8.-11.8.2019
Homburg

Kurs/Raummiete/Apfelsaft+Wasser im Klassenraum
220.– €

(Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund  meines Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

Dieses Wochenende steht unter dem Motto „Machen Sie doch was Sie wollen!“. Genau – es ist IHR Thema, das wir hier bearbeiten wollen und ich bin dazu da, Ihnen zu zeigen, wie es geht und was man daraus machen kann.
Da wir in einer Nasswerkstatt sein werden, sind die Möglichkeiten vielfältig, das heißt konkret, wir können „Dreck“ machen, aber natürlich hat auch jeder einen tollen Nähmaschinenarbeitsplatz!
Voraussetzung ist natürlich, dass ich das, was Sie machen wollen auch kann, aber bis jetzt ist es immer gutgegangen:-).
Interessant ist natürlich auch, dass Sie anderen Teilnehmern, die vielleicht ganz unterschiedliche Themen bearbeiten über die Schulter schauen können und sehr oft beeinflußt das dann die eigene Arbeit.
Bitte kontaktieren Sie mich und schreiben Sie mir, was Sie machen möchten und ich mache Ihnen dann einen Vorschlag!
Es steht jetzt schon fest, dass sich eine Teilnehmerin mit den Möglichkeiten der Monotypie und des Schablonieren beschäftigen wird und dann natürlich die weitere Bearbeitung mit der Nähmaschine, also frei quilten und frei sticken…dann ist sicher, dass jemand das Thema Pojagi/Yukata machen wird. Sie erinnern sich, der japanische Hauskimono aus meinen Sonderseiten in der Patchwork Professional. Da können Sie die Pojagi Technik lernen und sich entscheiden, ob es bei einem kleineren Projekt bleibt oder tatsächlich die Jacke wird…
Update: es sind jetzt 3 Pojagi Macherinnen und 1 Monotypie/Stoffbearbeitung

Kursablauf

Da wir in der Werkstatt bei ARTefix sind verändert sich vielleicht der Kursablauf etwas. Möglicherweise machen wir die Mittagspause kürzer am Samstag und gehen dafür am Abend gemeinsam Essen…bitte bleiben Sie einfach etwas flexibel, fehlen wird Ihnen am Ende nichts!

Freitag
Ankunft 15 Uhr
Kurs 16 Uhr – 18.30 Uhr
Abendessen
Kurs 19 Uhr – 21Uhr
Samstag
Kurs 9 Uhr – 12.30 Uhr
Mittagspause
Kurs 14 Uhr – 18.30 Uhr
Abendessen
Kurs 19 Uhr – 21 Uhr
Sonntag
Kurs 9 Uhr – 12.30 Uhr
Mittagessen
Abschluß 13 Uhr– 14 Uhr Endabnahme, Fragen, wie weitermachen…
bitte NICHT vorher gehen!

Allgemeine Informationen

Nähmaschinen bitte mitbringen!

Verpflegung
Wir haben eine gemütliche Essecke bei ARTefix und können etwas bestellen oder es kann auch etwas mitgebracht werden!
Wasser, Kaffee und Tee sind da.

Kursort
Der Kurs findet in den Räumen von ARTefix statt, 66424 Homburg, Schillerstraße im BBZ. Homburg liegt an 2 Autobahnen und ist auch per Zug (meist über Mannheim) gut zu erreichen. Artefix liegt ca.10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Übernachten
Übernachtungsmöglichkeiten in Homburg

Pias Quiltwerkstatt

Quilts & Embroidery
Pia Welsch · Talstraße 35 · D-66424 Homburg
Tel. +49 (0) 6841 - 99 36 33 1 (Atelier/Studio)

 

Kontakt

Sie erhalten völlig kostenlos und unverbindlich Auskünfte über Anmeldebedingungen und Preise sowie ein Anmeldeformular. Verwenden Sie dazu bitte mein Kontaktformular.

Kontaktaufnahme

Einwilligungserklärung Datenschutz

3 + 12 =