Weihnachten und so…Update!

General News

Die Zeit vergeht und Weihnachten steht dann immer so unverhofft vor der Tür! Dieses Jahr wird’s aber etwas ruhiger, ich lasse mal andere „arbeiten“ und setze mich an den gedeckten Tisch…allerdings in meinem Studio sieht es ziemlich nach Arbeit aus. Derzeit probiere ich neue Sachen aus und lasse nebenher die Stickmaschine laufen. Eigentlich wollte ich im nächsten Jahr ja nicht ausstellen, um dann 2021 meine neuen Werke zu zeigen. Aber – es kommt ja oft anders…ich werde im nächsten November auf der Nadelwelt in Friedrichshafen Stickereien in allen möglichen Varianten von mir ausstellen, von der Maschine bis zur Handarbeit und das endlich mal so, wie ich es schon immer mal präsentieren wollte. Ich werde doch alt, von wegen ich stelle nicht aus im nächsten Jahr…ist mir doch das Hotelchen an der Rauschen in Bad Münstereifel „durchgerutscht“! Bei Martina Unterharnscheidt gibt es ja ab dem 29.3.20 auch eine tolle Ausstellung von mir. Und auch hier wollen wir die Präsentation ganz besonders gestalten…
Also, arbeite ich gerade 2-gleisig! Aber das finde ich gar nicht sooo schlecht, die Abwechslung, das hin+her macht es kurzweilig und hab‘ ich gerade zum Quilten keine Lust, wird halt gestickt und umgekehrt.
Jedenfalls wünsche ich Ihnen auch eine geruhsame Weihnachtszeit und vielleicht ein bisschen Muse, um kreativ zu sein. Ein Stückchen Stoff, ein Faden und eine Nadel geht doch immer-oder? Und immer daran denken, Kaffee-,Tee- und Rotweinflecken auf der weißen Festtagstischdecke könnte man ja auch mal besticken und/oder besticken lassen, ihre Gäste werden begeistert sein und ’ne Menge Spaß haben…
Meine Bilder hier sind dieses mal Weihnachsstickereien, die schon etwas älter sind, aber für mich immer noch schön!
In diesem Sinne nur das allerbeste für Sie und Ihre Familie!

 

Ein Motiv mit unendlichen Möglichkeiten…

Ich konnte nicht widerstehen, das in vielen Farbkombinationen auszuprobieren!